INFRAROTKABINEN-MODELLE

LIEFERBAR IN 3-5 WERKTAGE

Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

Modell

ID 90

Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

Modell

ID 100U


Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

 

Modell

1D 110U

Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

 

Modell

ID 120U


Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

 

Modell

ID 140U

Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

 

Modell

ID 150U


Bild anklicken!
Bild anklicken!

 

 

Modell

ID 160U


ALLE MODELLE IN KANADISCHER ZEDER

Das kanadische rote Zedernholz (Thuya gigantea, vom westlichen Teil Kanadas), hat eine wunderbare antiseptische Wirkung und ist ein guter Resonator der Wärme.

Dieses Holz hat gegenüber anderen Hölzern entscheidende Vorteile. Es nimmt nur 20% der Infrarotwärme auf, gibt aber 80% wieder ab. Gerade diese Eigenschaft des roten Zedernholzes, die meiste ausgestrahlte Wärme zu reflektieren, ist für eine Infrarotwärmekabine von großer Bedeutung. Es ergibt sich eine milde und gleichmäßig verteilte Wärme in der Kabine.

Heimat dieses einzigartigen Baumes ist die westliche Küste von USA und Kanada, von Alaska bis Kalifornien. Der Baum kann bis 60 Meter hoch und der Baumstamm bis 5 Meter im Durchmesser sein.

Der älteste Baum dieser Art wächst im Olympischen Park des Staates Washington und ist über 1200 Jahre alt.

Das kanadische rote Zedernholz weist keine bestimmte Farbe auf. Fertige Verkleidungsbretter, die sich aus einem Baumstamm ergeben, haben unterschiedliche Farben von Zitronengelb bis Schokoladenbraun. Für die Fabrikation von Vitaltech Infrarotwärmekabinen werden Bäume gebraucht, die 3 Meter im Durchmesser und mindestens 300 Jahre alt sind. 

Aufgrund dieser Auswahl haben die Hölzer einen sehr hohen Ölgehalt und wirken antiseptisch, weshalb es auch keinen Keim- und Pilzbefall im Feuchtbereich gibt. Dies finden Sie bei Ihrer Vitaltech Kabine als hohen Qualitätsstandard wieder. Ebenso ergibt sich wegen des hohen Ölgehalts eine hervorragende natürliche Isoliereigenschaft. Im Feuchtbereich ist sie absolut verzugsfrei (1 cm Rotzeder einer 1a Ware entspricht einer Isolierung von einer 20 cm Ziegelwand). 

Mit den Verkleidungsbrettern aus rotem Zedernholz werden teure, imposante Räume ausgezimmert. Vom roten Zedernholz werden Elitesaunen gebaut. Dabei bevorzugen die Kanadier, dass Planken gemischt und uneinheitlich zusammengelegt werden, so dass sich überraschend wunderschöne Farbkombinationen bilden. Dies ergibt eine Farbeneinzigartigkeit aus der kanadischen roten Zeder.

Das Holz ist reich an ätherischen Ölen und strömt ein herrliches Aroma aus. Der wesentliche Bestandteil ist Cedrin. Dieses ätherische Öl hat eine sehr effektive aroma-therapeutische Wirkung, die besonders heilsam für die oberen Atemwege ist.

Die Verarbeitung hochwertiger Hölzer durch Vitaltech

macht die Infrarotkabine zu einem entspannten Sauna-Erlebnis.

...wie Farben die Menschen berühren.
collaxx-Farbfibel_DE_WEB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

ALLGEMEINES:

Die Aufstellfläche muss trocken, eben und befestigt sein.

Strom muss ausreichend abgesichert verfügbar sein.

Raumhöhe von 195cm.

Ausreichend Platz für die Montage.

Raumtemperatur nicht unter 5°C. 

Bau-Masse können geringfügig abweichen.

Die Kabinen können von den Bildern geringfügig abweichen.